Supermoto Frauenfeld

September 8, 2014

Das Wochenende in Frauenfeld war wohl fast das erste diese Saison, wo praktisch die ganze Zeit die Sonne geschienen hat. 

Leider wurden in den Kurven 2 Wochen vor dem Rennen Fahrradstreifen aufgemalt, welche extrem rutschig waren. Doch es ging ohne grössere Probleme.

In den ersten Trainings hatte ich Mühe, die Linie zu finden. Auch im Zeittraining hatte ich Mühe, eine gute Runde zu fahren. Platz 10 schaute raus.... 

Da Balkenstart war, lag aber alles drin.

Im ersten Lauf startete ich gut und reihte mich auf Platz 3 ein. Zeitweise war ich sogar auf Platz 2, da Dupasquier stürzte. Leider musste ich die schnelleren Fahrer passieren lassen und kam auf Platz 5 ins Ziel, was aber sehr gut ist. Im zweiten und dritten Lauf hatte ich das erste Mal diese Saison einen schlechten Start. Ich schaffte es nur mit Mühe, an den langsameren Fahrern vorbei zu kommen und stürzte im zweiten Lauf sogar noch. Es lagen nur die Plätze 14 und 11 heraus. In der Tageswertung war es Platz 10. Nicht Perfekt aber auch nicht ausserordentlich schlecht...

So sieht der Meisterschaftsstand nun aus:

 

Im Mechanikerrennen am Samstag Abend konnte sich Alex Hodel austoben. Er hatte einen guten Start und konnte sich mit einem kontrollierten Rennen Platz 10 sichern! Danke fürs starten und noch einmal herzliche Gratulation! :-D

 

Hier noch einige Fotos von mir :

 

Und Zum schluss noch ein Video von meinem geilen Start :D 

Das wars aus Frauenfeld!

Gruss Marcel

Please reload

Featured Posts

2 in a Row!

March 13, 2017

1/10
Please reload

Recent Posts

July 11, 2019

October 2, 2018

September 20, 2018

October 10, 2017

October 3, 2017

September 5, 2017

July 24, 2017

Please reload

Search By Tags
Please reload

Follow Us
  • Facebook Classic
  • Twitter Classic
  • Google Classic